Allgemein

Landespolitik zwischen Freiheit und Sicherheit (Teil II)

Gespräche über „extremistische Gefahren“, Gegenmaßnahmen, Demokratie- und Verfassungsschutz
Lars Geiges

Schlagwörter:

  • Demokratieschutz
  • Extremismus
  • Linksextremismus
  • Rechtsextremismus
  • Salafismus
  • Sicherheit
  • Terrorismus
  • Verfassungsschutz

Der flexible Normalismus der Nachkriegszeit im Spiegel der Geschichte des Niedersächsischen Landesverfassungsschutzes

Tobias Neef-Methfessel

Schlagwörter:

  • Demokratieschutz
  • Landesverfassungsschutz Niedersachsen
  • Niedersachsen
  • Verfassungsschutz

Die »wehrhafte Demokratie« als historische Legitimationsgrundlage des Verfassungsschutzes

Stine Marg

Schlagwörter:

  • Demokratieschutz
  • Geschichte der BRD
  • Verfassungsschutz

Versuch und Irrtum

Demokratie in aufgeregten Zeiten
Matthias Micus

Schlagwörter:

  • Demokratietheorie
  • Konfliktsoziologie
  • Liberalismus
  • Ralf Dahrendorf
  • Rechtsstaat

Extreme Rechte und ihr Umfeld

(K)eine »Schmiererei wie jede andere«

Rechtsradikaler Raumordnungskampf in Göttingen und am Campus?
Niklas Knepper

Schlagwörter:

  • Göttingen
  • Graffiti
  • Rechtsradikalismus
  • Universität Göttingen

Politische Kulturforschung als Zugang zur Analyse rechtsradikaler Bewusstseinsformen

Florian Finkbeiner / Katharina Trittel

Schlagwörter:

  • Geschichte der BRD
  • Niedersachsen
  • Politische Kultur
  • Politische Kulturforschung
  • Rechtsextremismus
  • Rechtsradikalismus

Schlagwörter:

  • 1980er Jahre
  • Autonomer Antifaschismus
  • Conny Wessmann
  • Göttingen
  • Linke Militanz

Religiöser Fundamentalismus

Lassen sich Rechtsextremismus und Islamismus vergleichen?

Bericht zur Tagung „Narrative des Rechtsextremismus und Islamismus im kritischen Vergleich“
Lino Klevesath

Schlagwörter:

  • Extremismustheorie
  • Islamismus
  • Rechtsextremismus
  • Tagungsbericht